MS ULTRASONIX TECHNOLOGY GROUP

Video abspielen

Animation Industrie­automation

Ultraschallschweißen in Szene gesetzt.

Der Kunde wünschte einen 2 bis maximal 3–minütigen Messefilm, der hochflexible Maschinenkonzepte darstellen solle. Umgesetzt über eine CAD-Animationen und dynamisch animierte „Schlagwörter“ sollen dem Betrachter die Hauptvorteile des Produktes kommuniziert werden, ohne dabei auf komplizierte Voice-Over (Sprecherstimmen) zurückzugreifen. Ziel: Blickfang und Werbefilm in einem für die Verwendung an einem Messestand. Technisch wünschte der Kunde, dass besonders die Modularität und die Flexibilität der Maschinen über einen erweiterten Anwendungszyklus (Vor-Serie, Serienproduktion, Ersatzteilversorgung, Neuverwendung) herausgehoben werden. Erreicht wird das durch eine bewusste Reduktion der technischen Tiefe: Im Fokus stehen die direkten Vorteile für den potenziellen Kunden, die visuell verständlich herausgearbeitet werden sollten. Der Betrachter soll die Maschine als hochflexible Einmal-Investition begreifen. Probleme wie etwa das unklarer Stückzahlen, kostenintensiver Serienmaschinen, die noch dazu ungeeignet für die Ersatzteilfertigung sind und die Tatsache, dass flexible Maschinen meist langsamer arbeiten, sollen dem Betrachter durch den Film veranschaulicht werden. Parallel soll vermittelt werden, dass die Maschine sich durch individuelle Anpassbarkeit in den Workflow des Kunden integrieren lässt und somit auf lange Sicht zu einer Kostenreduktion und zu einer Verringerung der Lagerflächen führen kann.
MS Ultrasonix Ultraschallschweissen
MS Ultrasonix Ultraschallschweissen
MS Ultrasonix Ultraschallschweissen
MS Ultrasonix Ultraschallschweissen
MS Ultrasonix Ultraschallschweissen